Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Adolphe-Merkle-Institut hinterlässt Spuren im Universitätsgesetz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Eine Revision des Freiburger Universitätsgesetzes soll die Möglichkeit von Instituten mit speziellem Status oder eigener Rechtspersönlichkeit vorsehen. Als die Merkle-Stiftung den Weg zum Zentrum für Nanotechnologie ebnete, stellte ein Universitätsinstitut mit einer Stiftung im Rücken ein Novum dar. Die resultierenden Spannungen führten damals zum Rücktritt des Institutsdirektors. Mit einer erweiterten Vereinbarung und einem neuen Institutsrat haben die Partner darauf reagiert. Das für 2013 geplante Universitätsgesetz bietet gar noch mehr Möglichkeiten.uh

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema