Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Adrian Amstutz hat die besten Wahlchancen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bern Vier Kandidaten stellen sich zur Wahl: Der Schwyzer Nationalrat und Auns-Präsidenten Pirmin Schwander interessiert sich ebenso für das Fraktionspräsidium wie der Aargauer Rechtsanwalt und Nationalrat Luzi Stamm oder der Zürcher Nationalrat Jürg Stahl, der Geschäftsleitungsmitglied der Groupe Mutuel ist. Die besten Wahlchancen hat laut Beobachtern allerdings der Berner Nationalrat und Unternehmer Adrian Amstutz – zumal er der Favorit der Geschäftsleitung sei. Seine Wahl würde weder einen Richtungs- noch einen Generationenwechsel bedeuten. cn/BZ

Bericht Seite 13

Mehr zum Thema