Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Altes Handwerk neu interpretiert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Ostermontag geht die Ausstellung «Textiles berührt – berührt Textiles!» des Senslermuseums in Tafers zu Ende. 15 Handarbeitslehrerinnen aus dem ganzen Kanton haben dort ihre Werke ausgestellt. Dazu gab es begleitende Textilateliers, etwa zu Osterdekorationen oder Gestaltungen mit Tüll. Am vergangenen Mittwoch hat Regula Lüthi den letzten von vier Workshops veranstaltet. Dabei konnten die Teilnehmerinnen die Schlötterli-Technik erlernen: Bei der Produktion dieser Schlötterli kommt man dem Zen erstaunlich nah – hat doch die Schlötterli-Technik auch etwas Meditatives an sich.

kf

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema