Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Angeklagter mit lückenhafter Erinnerung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Murten Vor dem Strafgericht des Seebezirks hat am Mittwoch der aus Bosnien stammende Schweizer M. D. ausgesagt. Er wird verdächtigt, in den Jahren 2003 und 2004 zusammen mit dem Holländer D. H. mehrfach in Hotels und Restaurants eingebrochen zu sein und dabei Geld aus Spielautomaten erbeutet zu haben.

Vor Gericht hat M. D. behauptet, er könne sich kaum noch erinnern, ob er jeweils dabei gewesen sei. D. H. blieb der Verhandlung fern.

Das Urteil gegen die beiden wird am Freitag verkündet. mk

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema