Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Anna Lindh: Tat gestanden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Mordfall Anna Lindh ist geklärt. Knapp vier Monate nach der Ermordung der schwedischen Aussenministerin hat der 25-jährige Mijailo Mijailovic die Tat gestanden.

Wie sein Anwalt am Mittwoch mitteilte, bekannte sich der Sohn serbischer Einwanderer bei einem rund einstündigen Verhör am Dienstag erstmals zu dem Anschlag. Nach Medienangaben soll er detaillierte Angaben zur Tat gemacht haben.
Mijailovic hatte die 46-jährige Lindh mit einem Messer in einem Stockholmer Kaufhaus niedergestochen.
Zweieinhalb Wochen nach dem Attentat wurde Mijailovic auf Grund von Zeugenaussagen und Videoaufnahmen durch Überwachungskameras des Kaufhauses festgenommen.

Mehr zum Thema