Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Arbeitslosigkeit sinkt weiter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bern Die Arbeitslosenquote ist in der Schweiz im Juni gegenüber Mai von 3,8 auf 3,7 Prozent gesunken. Dank der besseren Wirtschaftslage und der Hochsaison auf dem Bau und im Gastgewerbe finden wieder mehr Leute einen Job. Die Arbeitslosigkeit verringerte sich in fast allen Kantonen sowie in beinahe allen Branchen. 144 473 Personen waren Ende Juni als arbeitslos gemeldet, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) gestern mitteilte. Letztmals eine so tiefe Quote gab es im Juli 2009. Die Arbeitslosigkeit ist seit Januar rückläufig. Auch in Freiburg hält dieser Trend an. sda

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema