Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auf den Spuren der Frauenrechtlerinnen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

Auf den Spuren der Frauenrechtlerinnen

FreiburgDer Verein «Frauen in Freiburg» bietet diesen Sommer noch einmal den thematischen Stadtrundgang «Endlich Bürgerin!» an. An verschiedenen Stationen in der Stadt Freiburg erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Wissenswertes über die Geschichte des Feminismus in Freiburg und über Freiburger Vorkämpferinnen für die Rechte der Frauen. Der Rundgang wird abwechselnd in deutscher und französischer Sprache durchgeführt; am Mittwoch ist der nächste Termin für Deutschsprachige. cs

Stadt Freiburg.Mi., 30. Mai, 18 Uhr (Treffpunkt vor der Kirche des Kollegiums St. Michael). Weitere Daten bis zum 29. September unter www.femmestour-fr.ch.

Mehr zum Thema