Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auto in Trafostation – Zeugen gesucht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eine 68-jährige Automobilistin fuhr am Dienstag um 12.30 Uhr von Granges-Paccot in Richtung Courtepin. In Pensier verlor sie aus noch ungeklärten Gründen die Herrschaft über ihr Auto. Sie fuhr über die Gegenfahrbahn und prallte gegen eine Transformatorenstation. Ihr Auto kippte um und stoppte auf seiner rechten Seite. Die leicht verletzte Fahrerin wurde ins Spital gebracht. Ein Quartier in Pensier war rund 90  Minuten lang ohne Strom. Eine Elektrofirma wurde aufgeboten, um die Station zu reparieren. Die Polizei bittet allfällige Zeugen des Unfalls, sich unter 026 304 17 17 zu melden.

chs

Mehr zum Thema