Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auto Tellenbach AG mit ISO DIS 9001:2000 zertifiziert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Grosse Sicherheits- und Qualitätsanforderungen stehen bei Peugeot und bei uns an vorderster Stelle», warb Fredy Tellenbach für sein Unternehmen. Es sei «unser grösstes Anliegen, durch laufende Verbesserungen unseren Kunden noch mehr Qualität und bessere Dienstleistungen anzubieten».

Aus diesem Grund hätten er und seine Mitarbeiter sich in den letzten Monaten auf die Zertifizierung «nach den hohen Ansprüchen der Schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme» SQS vorbereitet. Alle elf Mitarbeiter wurden gefordert; speziell eingebunden war bei den zehnmonatigen Vorbereigungsarbeiten auch Ruth Tellenbach. Total neu organisiert wurde etwa die Wartung und Überprüfung von Geräten, Maschinen und Prüfmitteln. Die Belohnung für die Anstrenungen erfolgte gestern Nachmittag in Form der ISO-Zertifizierung. «Wir sind stolz, dass wir als eine der ersten Garagen der Schweiz den Nachweis für die Erfüllung der neusten, anspruchvolleren Normen ISO DIS 9001:2000 und ISO 9002:1994 erbringen konnten», liess Fredy Tellenbach verlauten. Auf den Lorbeeren wolle man jetzt aber nicht ruhen, sondern den Verbesserungsprozess weiter führen.
Als Überraschung konnten die Gäste den neuen Peugeot 607, das Peugeot-Flaggschiff bewundern. Das Fahrzeug hat gestern auf dem Weg zum Genfer Autosalon in Murten einen Zwischenstopp eingelegt.

Mehr zum Thema