Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Autounfall in Cormagens – die Polizei sucht Zeugen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Freitagmorgen kam es in Cormagens zu einem Verkehrsunfall. Wie die Kantonspolizei mitteilt, musste ein Autofahrer, der von Granges-Paccot in Richtung Pensier fuhr, einem entgegenkommenden Auto ausweichen. Das Fahrzeug kam in der Böschung zum Stehen, der Fahrer blieb unverletzt. Das entgegenkommende Auto hatte einen LKW überholt. Der Polizei ist nicht bekannt, wer dieses Auto lenkte. Deshalb bittet die Polizei Zeugen und die Person, welche den LKW überholt hatte, sich bei der Kantonspolizei Freiburg unter der Nummer 026 304 17 17 zu melden. Zum Unfallhergang ist eine Untersuchung im Gange.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema