Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bahnhofstrasse: Die Baueingabe soll bis März erfolgen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wie stark das Projekt für den neuen Coop-Standort an der Bahnhofstrasse schon fortgeschritten sei, wollte ein Bürger am Dienstagabend von André Zühlke wissen. Der an diesem Projekt beteiligte Schmittner Architekt erklärte, dass die Baueingabe gegen Ende Februar, Anfang März 2011 erfolgen sollte. Das Ziel von Coop sei es, noch vor Weihnachten 2012 am neuen Standort operativ tätig sein zu können. Dem Investor würden die genauen Kosten jedoch erst Ende Januar präsentiert werden können. Gemäss André Zühlke hätte Coop auch nach der Zusammenlegung der zum Verkauf stehenden Parzellen nicht genug Platz zur Verfügung, da die Parzellen sehr verwinkelt seien und die Zulieferung schwierig werden könnte. Am bestehenden Standort läuft der Vertrag mit Coop laut André Burger noch bis Ende 2012. ak

Mehr zum Thema