Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Banknoten-Ausstellung verlängert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Ausstellung «Unsere zukünftigen Banknoten?» im Gutenberg-Museum Freiburg wird bis zum 22. Oktober verlängert, wie das Museum mitteilt. Gezeigt werden die Projekte von zwölf Grafikern, die für einen Ideenwettbewerb der Schweizerischen Nationalbank Vorschläge für die Gestaltung einer neuen Serie Banknoten entworfen hatten. Die Ausstellung stosse auf grosses Interesse, heisst es in der Mitteilung. Im August habe man doppelt so viele Eintritte gezählt wie üblich, und auch im September sei der Besucherandrang grossgeblieben. FN/Comm.Gutenberg-Museum, Liebfrauenplatz 16, Freiburg. Mi., Fr. und Sa. 11 bis 18 Uhr, Do. 11 bis 20 Uhr, So. 10 bis 17 Uhr.

Mehr zum Thema