Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bauarbeiter fordern besseren Mantelvertrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bern Nachdem die Verhandlungen für einen neuen Landesmantelvertrag Anfang November gescheitert waren, erhöhten die Bauarbeiter mit einem nationalen Protesttag den Druck auf die Arbeitgeberseite. Über 7000 Bauarbeiter hätten an den Protestaktionen teilgenommen, sagte Hansueli Scheidegger von der Gewerkschaft Unia vor den Medien in Zürich. Man gehe davon aus, dass sich auf mehr als 1000 Baustellen Bauarbeiter für diesen Protesttag freigenommen hätten. Der Baumeisterverband SBV kritisierte die Aktionen als Verstösse gegen die Friedenspflicht.sda

Bericht Seite 20

Mehr zum Thema