Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bertrand Piccards Solarflugzeug fliegt mit Sonnenenergie durch die Nacht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Payerne Die Weltpremiere ist geglückt: Gestern morgen um neun Uhr setzte Pilot André Borschberg nach einem Tag und einer Nacht in der Luft mit dem Solarflugzeug Solar Impulse sanft auf der Landebahn in Payerne auf. Gemäss den Initianten des Projekts, Bertrand Piccard und André Borschberg, ist der Test zu ihrer vollsten Zufriedenheit verlaufen. Das Flugzeug hätte noch genug Energiereserven gehabt, um weiterzufliegen. Doch noch sind Piccard und Borschberg nicht am Ziel: Frühestens 2013 wollen sie zu einem Flug rund um den Globus abheben. luk/sda

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema