Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Berufe im Spital entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Berufe im Spital entdecken

Offene Türen im Kantonsspital

Zum nationalen «Tag des Spitals» öffnet das Kantonsspital Freiburg diesen Samstag seine Türen. Besuchende können Spitalberufe und deren Eigenheiten kennen lernen.

«Entdecken Sie die Berufe des Spitals» wurde laut Medienmitteilung geplant, damit Jugendliche und Erwachsene mit Berufsleuten aus dem Kantonsspital ins Gespräch kommen können. Die Veranstaltung richte sich an alle Freiburgerinnen und Freiburger, welche auf der Suche nach einem neuen Berufsweg seien. «Die Berufswahl ist ein komplexes Unterfangen», schreibt das Kantonsspital. Der Austausch könne entscheidend sein für eine zukünftige Berufswahl, für eine Neuorientierung, aber auch um die Welt des Gesundheitswesens kennen zu lernen. Hier seien die Prioritäten oft anders als ausserhalb der Spitalräumlichkeiten.

Die zahlreichen Mitarbeiter des Spitals hätten mit Begeisterung auf die Ankündigung dieser Veranstaltung im Rahmen des nationalen «Tag des Spitals» reagiert. Sie hätten Präsentationen zu den verschiedenen Berufen vorbereitet. Diese würden den teilnehmenden Gruppen zu je 20 Personen am Samstag von 9 bis 13 Uhr vorgeführt.

Anmelden lohnt sich

Nachdem im November 2001 rund 10 000 Personen «Bertigny II», den neuen Trakt des Kantonsspital sehen wollten, wird die Anzahl der Teilnehmer beim diesjährigen Tag der offenen Tür beschränkt. Falls sich jemand für eine bestimmte Berufsrichtung interessiert, ist es auf jeden Fall von Vorteil, sich vorgängig über die Internetseite des Kantonsspitals (www.hopcantfr.ch) anzumelden.

Auch das Kantonale Psychiatrische Spital in Marsens ist am Samstag von 9 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet. Das Spital Merlach und das interkantonale Spital der Broye in Payerne feiern den nationalen Spitaltag ebenfalls. An diesen zwei Standorten werden jedoch nur geladene Gäste eingelassen. chs

Melden Sie sich an unter: www.hopcantfr.ch
Medizinphysik-Tag

Zwischen «Jahr der Physik» und «Tag des Spitals» liegt die Medizinphysik. Auch diese hat den 10. September zu ihrem Tag gekürt und gibt der Öffentlichkeit Einblick in ihre Tätigkeit.

Physikerinnen und Physiker arbeiten in vielen Bereiche eng mit Ärztinnen und Ärzten zusammen – wenn Röntgen- oder andere ionisierende Strahlen eingesetzt werden, bei einer Strahlentherapie oder in der Nuklearmedizin. Solche physikalischen Methoden werden immer wichtiger. Dies wollen sie am Tag der offenen Tür auch im Freiburger Kantonsspital zeigen. Die Präsentation um 11 Uhr findet auf Deutsch statt, ist einer Medienmitteilung zu entnehmen. chs

Infos: www.medphys.ch

Mehr zum Thema