Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bourgeois tritt für beide Kammern an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nationalrat Jacques Bourgeois wurde von der FDP Saane-Land zur Wiederwahl nominiert. Dies teilt die Parteisektion in einem Communiqué mit. Die Gründe dafür seien «seine Erfahrung, seine Fähigkeit, Kompromisse einzugehen, und seine ausgezeichnete in den nationalrätlichen Kommissionen geleistete Arbeit». Wie es heisst, stellt sich Bourgeois der Partei auch für einen allfälligen Ständerats-Wahlkampf zur Verfügung. Der in Avry wohnhafte Jacques Bourgeois sitzt seit 2007 im Nationalrat. Beruflich ist der 60-Jährige als Direktor des Schweizer Bauernverbandes engagiert.

jcg

Mehr zum Thema