Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bundespräsident in Bellechasse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Der dritte Überraschungsbesuch von Samuel Schmid

Die Visite ist Teil seiner beabsichtigten Besuche im ganzen Land, um mit allen Bevölkerungsteilen in direkten Kontakt zu treten.

Der Besuch in Bellechasse ist der dritte derartige Besuch von Schmid in seinem Präsidialjahr. Auftakt seines Besuchsreigens bildete an Neujahr sein Abstecher nach Genf, wo er die Heilsarmee, Soldaten im Botschaftsdienst und Feuerwehrleute traf.
Anfangs Februar war Schmid Gast an einem Basketball-Match in Boncourt.
Nach seiner Wahl zum Bundespräsidenten im Dezember hatte Schmid angekündigt, sein Präsidialjahr unter das Motto «Begegnung» zu stellen. Er hat die Absicht, alle 26 Kantone zu besuchen, zuzuhören, den Puls der Bevölkerung zu fühlen und die Regierungsarbeit zu erklären.
Bis Mitte Jahr will er mindestens zwei Drittel aller Kantone besucht haben.

Mehr zum Thema