Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Camion blieb auf Bahngleis stecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In Courtepin ist der Chauffeur eines Camions mit albanischem Kennzeichen am Mittwoch kurz vor 18  Uhr in eine ungemütliche Situation geraten. Wie die Polizei mitteilt, war er mit seinem Lastwagen mit Anhänger im stockenden Verkehr unterwegs. Als er sich genau auf dem Du­-Moulin­-Bahn­über­gang befand, senkten sich die Barrieren. Der Chauffeur steuerte den Camion rückwärts und riss dabei die Barriere herunter. Als der Zug den Bahnübergang passiert hatte, setzte der 30-jährige Mann die Fahrt Richtung ­Murten fort. Als er später an den Ort zurückkehrte, wurde er von der Polizei angehalten.

fg

Mehr zum Thema