Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Daniel Aeschlimann ist erneut Gemeinderat

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Gemeinderat von Courtepin ist wieder komplett: 69 Bürgerinnen und Bürger des Ortsteils Bärfischen stimmten gestern für Daniel Aeschlimann. Er sass bereits im Gemeinderat von Bärfischen, bevor die Gemeinde mit Courtepin fusionierte. Auf dem zweiten Platz landete Bernard Sturny mit 13 Stimmen. Die Ersatzwahl in Bärfischen wurde notwendig wegen des Rücktritts des Gemeindepräsidenten Daniel Jorio.

jmw

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema