Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Murtner Ferienpass-Team plant wieder ein spannendes Kursprogramm

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Verein Ferienpass Murten, der allen Schulkindern von Murten und Umgebung in den Ferien ein vielseitiges und spannendes Kursprogramm anbietet, führte unlängst seine 9. Generalversammlung durch. Besprochen wurde dabei das Angebot für die nächsten Herbstferien. Es soll wiederum ein breit gefächertes und interessantes Kursprogramm präsentiert werden. So werden auch einige neue Kurse angeboten. Das vollständige und aktuelle Kursangebot wird nach den Sommerferien auf der Internetseite des Vereins Ferienpass Murten aufgeschaltet. Gleichzeitig wird dann der Flyer in allen Schulen des Schulkreises Murten verteilt und damit ebenfalls auf den Start des Einschreibetermins aufmerksam gemacht.

Nur dank den engagierten Kursleitenden kann der Ferienpass Murten im Herbst ein vielseitiges Angebot an Kursen bieten. Karin Luginbühl, Präsidentin des Vereins Ferienpass Murten, sagte dazu an der Generalversammlung: «Die Suche nach Begleitpersonen war im letzten Jahr wiederum schwierig.» Weiter informierte die Präsidentin darüber, dass im letzten Herbst der grösste Teil der Kinder und Jugendlichen, die die Kurse des Ferienpasses Murten besuchten, von den Primarschulen Münchenwiler, Jeuss-Lurtigen-Salvenach, Murten und von der Primarschule Cressier kamen.

Mehr zum Thema