Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Dekrete verabschiedet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Staatsrat

Dekrete verabschiedet

Sitzung vom 12. September 2006

Der Staatsrat verabschiedet zuhanden des Grossen Rates:- den Entwurf für den Voranschlag des Staates Freiburg für das Jahr 2007;- einen Dekretsentwurf über einen Verpflichtungskredit für die Sanierung von Gebäuden und Strassen des Kantonsspitals.Er ernennt Raymond Dévaud, Ammann von Le Flon, zum Mitglied der Kantonalen Arbeitsmarktkommission, als Vertreter des Freiburger Gemeindeverbands. Er tritt die Nachfolge des zurücktretenden Firmin Esseiva, Bulle, an.Er nimmt Kenntnis vom Rücktritt von:- Felix Aeby, Düdingen, Vorsteher des Amtes für Landwirtschaft, als Mitglied der kantonalen Kommission für Pflanzenschutz;- Hans Sepp Walker, Prez-vers-Noréaz, Kantonschemiker, als Mitglied der kantonalen Aufsichtskommission des Milchwirtschaftlichen Inspektions- und Beratungsdienstes. Er dankt den Zurücktretenden für die guten geleisteten Dienste.Er erlässt das Reglement über die Ausübung der Patentfischerei in den Jahren 2007, 2008 und 2009.Er ändert das Ausführungsreglement zum Gesetz über die Spielapparate und Spielsalons. Comm.

Mehr zum Thema