Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Aelplerklub Schwarzsee feiert sein 75-jähriges Bestehen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag, 9. Februar, durfte der Präsident des Aelpler­klubs Schwarzsee, Rudolf Brügger, zur 74. Generalversammlung 51 Personen in der Hostellerie am Schwarzsee begrüssen. Bei wunderbarer Panoramasicht und guter Bewirtschaftung blickte der Aelplerklub Schwarzsee auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Wie in den letzten Jahren durfte der Verein neue Mitglieder aufnehmen; dies sind Lukretia Rindlisbacher, Rudolf Vonlanthen und Nicole Schertenleib. Neu zählt der Aelplerklub Schwarzsee 106 Mitglieder.

Der Aelplerklub Schwarzsee feiert im Jahr 2019 sein 75-Jahr-Jubiläum. Die Mitglieder des Klubs haben sich an der Versammlung entschlossen, im August eine gemeinsame Vereinsreise zu organisieren. Zudem hat der Verein die Beitragsrevision für die Zukunft angenommen und hebt die Freimitgliedschaft auf. Zudem standen die regulären Wahlen auf dem Programm. Der Vorstand mit Rudolf Brügger (Präsident), Jolanda Curty (Vize-Präsidentin), Joe Thalmann (Sekretär), Marco Krattinger (Kassier) und Joscha Sommer (Beisitzer) wurde bestätigt.

Dank vielen Anlässen und der Unterstützung anderer Vereine schliesst der Aelplerklub ein zufriedenstellendes Vereinsjahr 2018 ab. Für die Zukunft möchte der Verein den umliegenden Vereinen weiterhin seine Unterstützung bieten, und er freut sich auf seinen 75. Geburtstag im Jahr 2019.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema