Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der neue Gemeinderat steht fest

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach der Fusion Ende Jahr werden zwei Frauen Cordast im Gemeinderat von Gurmels vertreten. Es sind dies die bisherige Gemeindepräsidentin, Maria Lippuner, sowie Maryse Aebischer. Der langjährige Vizeammann Donat Bürgy ist zusammen mit Silvio Gattinoni, Judith Mathys, Norbert Wyder und Pascal Semadeni zurückgetreten, wie dem Informationsblatt der Gemeinde Cordast zu entnehmen ist.

Der Gemeinderat Gurmels sieht demnach ab 1. Januar 2005 wie folgt aus: Alfons Blanc, Beatrice Burri und Daniel Riedo (Wahlkreis Gurmels), Gabriel Hayoz und Hans Renggli (Liebistorf), Maryse Aebischer und Maria Lippuner (Cordast), Hans Egger (Guschelmuth) und Manfred Käser (Wallenbuch). Demnächst werden die Gemeinderäte die Ämter untereinander neu aufteilen.

Noch ausstehend ist der Entscheid des Oberamts betreffend Fusion. Cordaster Bürger hatten Einsprache gegen das Vorhaben eingereicht (die FN berichteten).

Mehr zum Thema