Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die alten Flieger ­steigen wieder auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zum 23. Mal findet am kommenden Wochenende das internationale Treffen für Oldtimer-­Flugzeuge statt. Wie der organisierende Verein Appa mitteilt, sind bei dem Anlass verschiedene Prachtflugzeuge zu sehen. So etwa die Curtiss P-40N, eine Variante eines US-amerikanischen Jagdflugzeugs aus dem Zweiten Weltkrieg, oder die Corsair F4U. Weiter gibt es eine FA-18-Vorführung. Der Anlass widmet sich auch den Berufen rund um die Fliegerei. Im Vordergrund stehen die Piloten der Schweizer Armee. Anwesend wird das PC-7-Team sein.

rsa

Programm: www.appa-ecuvillens.ch

Mehr zum Thema