Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Familie von Mühlenen nimmt Abschied

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Düdingen Vor fünf Jahren haben Roger von Mühlenen und sein Sohn Walo das Unternehmen von Mühlenen AG an die Cremo AG verkauft. Nun mussten die beiden den Betrieb verlassen: Die Cremo AG hat die komplette Führung des Unternehmens von Mühlenen in Düdingen übernommen. Vorher war der 49-jährige Walo von Mühlenen als Geschäftsführer tätig gewesen; sein Vater war Präsident des Verwaltungsrates und für den Einkauf zuständig.

Für ein Unternehmen in der Grösse der von Mühlenen AG sah Walo von Mühlenen ohne starken Partner an der Seite keine Zukunft, deshalb der Verkauf an die Cremo. Im Nachhinein zeigt er sich jedoch enttäuscht von der Zusammenarbeit. njb

Bericht Seite 7

Mehr zum Thema