Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Service-Clubs der Region sind im Einsatz für Kinder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Mitglieder der Service-Clubs Kiwanis, Lions und Rotary standen im Januar am Lichtfestival in Murten im Einsatz: Jeden Abend verkauften sie Suppe, Käse- und Nidelkuchen sowie warme und kalte Getränke zu erschwinglichen Preisen. Der gesamte Verkaufserlös von über 15 000 Franken wurde nun der Grossfamilie Sunneblueme in Guschelmuth gespendet.

Am 8.  Juli fand in Anwesenheit von Vertretern aller teilnehmenden Service-Clubs die Übergabe eines Checks über 15 165 Franken statt. Der Präsident des Vereins Grossfamilie Sunneblueme, Pascal Känzig, bedankte sich dafür, dass die Grossfamilie Sunneblueme als Begünstigte ausgewählt wurde. In der Grossfamilie finden Kinder und Jugendliche ein neues Zuhause. In einem Umfeld von Vertrauen, Geborgenheit und Liebe bietet der Verein ihnen tragfähige Beziehungen weit über die Kindheit hinaus. Känzig betonte, dass der Verein die grosszügige Spende gut gebrauchen könne. Er orientierte die Anwesenden über die Ereignisse im letzten Jahr und die jetzige Situation und sieht es als sehr positives Zeichen, dass der Verein auch in der Region gut eingebettet ist.

Die Service-Clubs aus der Region freuen sich, mit ihrer gemeinsamen Aktivität die wichtige Arbeit der Grossfamilie unterstützen zu können.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema