Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Umfahrungsstrasse von Bulle wird einen Drittel mehr kosten als geplant

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FREIBURG Die Umfahrungsstrasse von Bulle, die H 189, wird nicht 215, sondern gut 304 Millionen Franken kosten. Dies ist das Ergebnis eines Auditberichts des kantonalen Finanzinspektorats. Dieser wurde am Montag vom Staatsrat in corpore vorgestellt.

Aus dem Untersuchungsbericht geht hervor, dass das Projekt nachlässig geführt und die Projektänderungen unsorgfältig umgesetzt wurden. Nach heutigem Wissensstand sollen weder Veruntreuung noch persönliche Bereicherung im Spiel sein. Beim Bund wurde ein Gesuch um Nachsubvention gestellt. wb

Bericht und Kommentar Seite 3

Mehr zum Thema