Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Dieses Jahr gibt es keine Gastromesse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Aufgrund der gesundheitlichen Situation, der organisatorischen Beschränkungen und der grossen Unsicherheit, die auf der Durchführung von Veranstaltungen lastet, muss die Gastromesse Goûts & Terroirs auf die Durchführung ihrer Ausgabe 2020 verzichten.» Dies teilten die Organisatoren mit. Ursprünglich hätte die Gastromesse vom 28.  Oktober bis 1.  November im Espace Gruyère Bulle stattfinden sollen. Die letzte Ausgabe hatte 46 000 Besucher angelockt. Die Messe beruhe auf Geselligkeit, Nähe und Interaktionen zwischen den Besuchern. Beschränkungen betreffend Hygiene und Social Distancing wären im Bereich der Messe nicht umsetzbar, so die Organisatoren. Nun soll die nächste Austragung vom 28.  Oktober bis zum 1.  November 2021 stattfinden. Auch die Swiss Bakery Trophy, der nationale Wettbewerb der Bäcker und Konditoren, wird um ein Jahr verschoben.

uh

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema