Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Drei Brüder und bekannte Jodler

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Murten In den Landgasthof Hirschen im luzernischen Oberkirch kommen die Gäste nicht nur wegen dem, was auf die Teller kommt, sondern auch wegen denen, die in der Küche stehen. Regisseurin Silvia Häselbarth ist am Donnerstag zu Gast im Kino Murten und stellt ihren Film «Drei Brüder à la carte» vor. Der Dokfilm zeigt die Geschichte der Gebrüder Wicki, von denen einer Chef im Hirschen ist und zusammen mit seinen Brüdern kocht, die beide am Down-Syndrom leiden. Am Freitag wird zum Senioren-Filmnachmittag der Schweizer Dokumentarfilm «Die Wiesenberger» über den Umgang singender Bergler mit ihrer plötzlichen Bekanntheit. hs

Le cinéma Feuerwehrmagazin No. 1, Schulgasse 18, Murten. Drei Brüder à la carte: Do., 24. Mai, 19.30 Uhr. Die Wiesenberger: Fr., 25. Mai, 14 Uhr.

Mehr zum Thema