Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Drei Frauen schaffen es auf das Podest

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In den zwei Wettbewerbsrunden des Valiantforums am 8. und 14. April im Murtner Kultur im Beaulieu (KiB) spielten 30 Cellistinnen und Cellisten vor. Die 20  Jahre alte Schweizerin Milena Umi­glia-Marena, die 23-jährige Österreicherin Hyazintha Andrej und die 25  Jahre alte Deutsche Ileana Waldenmayer konnten sich gegen ihre Konkurrentinnen und Konkurrenten durchsetzen, teilten die Organisatoren gestern mit.

Die drei jungen Musikerinnen werden am 28. August im Rahmen der Murten Classics im Murtner Schlosshof je einen Teil des Preisträgerkonzerts bestreiten. Dabei wird sie das Slowakische Kammerorchester begleiten. Das Repertoire wird aus den beiden Cellokonzerten in C-Dur und D-Dur von Joseph Haydn sowie dem Cellokonzert in B-Dur G 482 von Luigi Boccherini bestehen. Die Jury wird anlässlich des Preisträgerkonzerts die Rangliste festlegen. Die Musikerin, die den ersten Preis erhält, wird bei den Murten Classics 2019 als Solistin auftreten können.

jmw

 

Mehr zum Thema