Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Drei Verletzte nach Schleuderfahrt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 34-jähriger Automobilist fuhr gestern Mittag von Matran Richtung Rosé. Wegen zu hoher Geschwindigkeit verlor er beim Kreisel vor einem Einkaufszentrum die Herrschaft über sein Fahrzeug. Er fuhr über den Kreisel, gelangte auf die gegenüberliegende Fahrbahn, streifte ein anderes Auto und fuhr in einen Schutzzaun am Strassenrand. Wegen des Zusammenstosses fuhr auch das zweite Auto über den Kreisel und geriet auf die gegenüberliegende Fahrbahn.

Die 26-jährige Fahrerin des zweiten Autos sowie ihre beiden 23- und 25-jährigen Mitfahrerinnen wurden leicht verletzt und mussten den Arzt aufsuchen. Der Schaden beläuft sich auf 25000 Franken.

Mehr zum Thema