Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ehepaar Hayoz freute sich über Ständchen zum runden Geburtstag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am vergangenen 31. Dezember wurde Josef ­Hayoz aus Berg bei Schmitten 90 Jahre alt; zwei Tage später, am 2. Januar, konnte seine Frau Hildegard ihren 80. Geburtstag feiern.

Schon zwei Wochen zuvor erhielten die beiden Jubilare Besuch von der Musikgesellschaft Schmitten, wie sie in ihrer Zuschrift an die FN schreiben. Über 30 Musikantinnen und Musikanten gaben sich an diesem Sonntag, 16. Dezember, die Ehre. Sie spielten dem Ehepaar ein Ständchen und gratulierten zu den bevorstehenden runden Geburtstagen.

Damit hätten sie ihnen den dritten Adventssonntag verschönert, freut sich das Ehepaar Hayoz. Die Leiterin der Jugendmusik, Laura Grossrieder, habe die gespielten Stücke mit Bravour dirigiert. Und natürlich habe auch der Geburtstagsmarsch nicht gefehlt. MG-Präsidentin Anja Jungo habe ihnen mit lieben Worten und Glückwünschen für die Zukunft gratuliert und sie beide mit einer wunderschönen Rose beschenkt. «Das war für uns der Aufsteller der Woche», freuen sich die Jubilare und schreiben weiter: «Wir danken der Musikgesellschaft Schmitten von Herzen für die Überraschung und wünschen allen Musikantinnen und Musikanten alles, alles Gute für die Zukunft und weiterhin viel Freude an der Musik.»

fg

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema