Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Abend mit Abt Martin Werlen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am 4. September ist Martin Werlen zu Gast im Bildungszentrum Burgbühl in St. Antoni. Seine charismatische Persönlichkeit hat ihn weit über das katholische und kirchliche Milieu hinaus bekannt gemacht. Der 51-Jährige ist Abt des Klosters Einsiedeln, hat aber angekündigt, dass er sein Amt nach zwölf Jahren Ende dieses Jahres abgeben wird. Der «Noch-Abt» weilt auf Einladung der Vereinigung der Freunde des Bildungszentrums Burgbühl und der Fachstelle Erwachsenenbildung in St. Antoni. Er spricht zum Thema «Loslassen können». im

 Bildungszentrum Burgbühl,Mi., 4. September, ab 20 Uhr.

Mehr zum Thema