Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Bauarbeiter bricht sich den Arm

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 24-jähriger Bauarbeiter hat am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf einer Baustelle am Düdinger Buchenweg seinen linken Arm gebrochen. Der Arbeiter war damit beschäftigt, mit einem Kleinbagger Beton zu laden. Beim Anheben der mit Beton gefüllten Baggerschaufel und dem gleichzeitigen Drehen des Auslegearms geriet der Bagger in Schieflage. Wie die Kantonspolizei mitteilte, kippte die Maschine dabei nicht ganz um. Der Arbeiter brach sich jedoch den Arm, als er sich damit abstützen wollte. Der verletzte Bauarbeiter wurde durch eine Drittperson zum Ambulanzdienst gebracht und von den Sanitätern schliesslich ins Spital. mos

Mehr zum Thema