Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Provisorium für die Eisbahn Bulle

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Eisbahn Bulle muss wegen der Greyerzer Messe in ein Provisorium hinter dem Fussballplatz in Bouleyres ausweichen. Dies teilen die Stadt und Espace Gruyère mit. Das künstliche und überdachte Provisorium ist von November bis Februar 2018 geöffnet. Eröffnet wird die Saison mit dem Eisfest am 5. November, an dem drei Gottéron-Spieler teilnehmen werden: Jim Slater, Christopher Rivera und Flavio Schmutz.

jcg

Mehr zum Thema