Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Schwerverletzter nach Arbeitsunfall

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Freitag kurz nach 11 Uhr wurde ein 31-Jähriger Opfer eines Arbeitsunfalls. Er wurde dabei schwer verletzt und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden. Laut Kantonspolizei schwebt der Mann in Lebensgefahr. Nach ersten Erkenntnissen war er daran, auf einer Leiter Arbeiten an einem Geräteschuppen abzuschliessen, als er plötzlich das Gleichgewicht verlor und aus einer Höhe von zirka zwei Metern mit dem Kopf auf dem Boden aufschlug.

az

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema