Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Entscheid für Standort Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

15 Millionen Franken will die Paulusdruckerei in die Erneuerung ihrer Anlagen investieren. «Wir werden dann auf dem neusten Stand der Technik sein», gibt Anton Burri zu verstehen.Leicht habe sich die Paulusdruckerei den Investitionsentscheid nicht gemacht. Als Alternative hätte sie mit andern Verlegern zusammen ein neues Druckzentrum «im Grünen» bauen oder sich einem bestehenden Druckzentrum anschliessen können. «Wir haben externe Berater beigezogen. Auch sie sind zum Schluss gekommen, dass Freiburg die wirtschaftlich vernünftigste Lösung ist», betont Anton Burri und weist darauf hin, dass es auch um die Erhaltung der Arbeitsplätze in Freiburg geht. az

Mehr zum Thema