Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Erstes Frühlingsfest in der Guglera

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Giffers Am Wochenende vom 30./31. Mai/1. Juni findet im Institut St. Josef Guglera in Giffers ein Frühlingsfest statt. Dabei bietet sich die Möglichkeit, das Institut und Projekte näher kennenzulernen.

Am Freitag wird der Clean Forest Park Guglera eröffnet. «Die intakte Natur rund um das Institut bietet sich für einen Lehrpfad zur nachhaltigen Bewirtschaftung des Waldes im Zeichen der Klimaveränderung geradezu an», heisst es in einer Mitteilung. Die Lauf-Strecke ist mit Teilnehmern des Motivationssemesters der Stiftung deStarts erneuert worden. Am Samstag (14 Uhr) wird sie von Markus Ryffel offiziell eröffnet.

Die Blue-Cocktail-Bar bietet das ganze Wochenende über Drinks ohne Alkohol an. Bisher wurde sie im Auftrag vom Blauen Kreuz von der Suchtpräventionsstelle Freiburg geführt und wird ab dem 1. Juni von der Stiftung deStarts übernommen und weitergeführt.

Am Sonntagmorgen rundet nach dem ökumenischen Gottesdienst ein Brunch das Programm ab. ja/Comm.

Mehr zum Thema