Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Exporte auf Höhenflug

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

ZÜRICH. Der Schweizer Aussenhandel ist in Schuss. Dank der boomenden Wirtschaft hat sich das robuste Wachstum der Vormonate im August fortgesetzt. Dabei entwickelten sich die Exporte dynamischer als die Importe. Die Exporte legten wertmässig (nominal) um 14,1 Prozent auf 13,186 Mrd. Fr. zu. Teuerungsbereinigt (real) betrug die Zunahme 4,8 Prozent, wie die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) mitteilte.Die Importe stiegen nominal um 8 Prozent auf 12,609 Mrd. Franken. Real betrug das Plus 4,1 Prozent. Damit schloss die Handelsbilanz mit einem Überschuss von 577,1 Mio. Fr. ab. Im August 2005 war noch ein Defizit von 124,5 Mio. Fr. verbucht worden. Vom guten Geschäftsgang bei den Exporten haben im August sämtliche Branchen profitiert. sda

Mehr zum Thema