Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fachstelle: Gesunder Umgang mit dem Lernen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Fachstelle für Eltern-, Lehrer- und Schülerberatung wurde 2006 von Fabian Grolimund gegründet. Er ist Assistent an der Universität Freiburg und an der Fernuniversität Schweiz tätig. Neben der Lernberatung bietet die Fachstelle auch eine Weiterbildung für Lehrpersonen an. Die Kursleiter sind Primarlehrer, Psychologen oder Pädagogen mit mindestens einem Bachelor-Abschluss. Die Elternkurse werden auf Einladung einer Schulkommission oder eines Vereins (z. B. Schule und Elternhaus) organisiert. Gemäss Schulpräsidentin Bernadette Mäder findet der Kurs in Schmitten nächstes Jahr wieder statt, wenn sich genügend Eltern dafür interessieren. Der Kurs kostet 150 Franken, bei Eltern mit tieferen Einkommen kann der Betrag aber auch individuell festgelegt werden, wie Fabian Grolimund ausführt. im

www.mit-kindern.lernen.ch

Mehr zum Thema