Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fahrende stoppen Verkehr auf der A12

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Fahrende stoppen Verkehr auf der A12

Châtel-St-Denis Fahrende mit 47 Wohnwagen wollten am Freitagabend in Châtel-St-Denis ihr Nachtlager aufschlagen. Doch die Freiburger Polizei hinderte sie daran, die Autobahn zu verlassen, wie «Blick.ch» gestern berichtete. «In Châtel-St-Denis gibt es nicht genug Platz für so viele Fahrende», sagte der Freiburger Polizeisprecher Hans Maradan gegenüber dem Blick. Während des Einsatzes musste eine Spur gesperrt werden und es kam zu Stau auf der A12. Nach Verhandlung mit der Polizei fuhren die Fahrenden auf der Autobahn weiter Richtung Vevey oder Wallis. mos

Mehr zum Thema