Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fahrrad auf die Autobahn geworfen?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Fahrrad auf die Autobahn geworfen?

Givisiez Die Kantonspolizei Freiburg hat in der Nacht auf Mittwoch, um 1.35 Uhr, auf der Autobahn A 12 bei Givisiez ein Velo gefunden. Sie geht davon aus, dass jemand das Velo von einer Brücke aus auf die Nationalstrasse geworfen hat. Noch ist aber der Sachverhalt ungeklärt. Die Polizei bittet deshalb eventuelle Zeugen, Kontakt mit dem Polizeiposten in Granges-Paccot aufzunehmen (026 305 68 10). FN/sda

Mehr zum Thema