Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Feminismus in Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag gibt es eine weitere Gelegenheit, um mit den «Frauen in Freiburg» die Stadt Freiburg von einer anderen Seite kennenzulernen: Der thematische Stadtrundgang «Endlich Bürgerin!» behandelt die Geschichte des Feminismus in Freiburg und ermöglicht Begegnungen mit Frauen, die sich für die Rechte ihrer Geschlechtsgenossinnen eingesetzt haben. Es ist die zweitletzte Führung dieser Saison auf Deutsch; die letzte findet am 29. September statt. cs

 Stadt Freiburg.Sa., 15. September, 16 Uhr (Treffpunkt vor der Kirche des Kollegiums St. Michael). www.femmestour-fr.ch.

Mehr zum Thema