Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Flugzeug verpasst seine Landung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Dienstag ist am Waldrand, neben dem Flugplatz von Epagny, ein Flugzeug abgestürzt. Um 15.45 Uhr wurde die Kantonspolizei auf den Flugplatz Gruyère gerufen. Sanitäter leisteten den beiden Insassen, einem 73-jährigen Piloten und seinem Passagier, Erste Hilfe. Wie die Freiburger Kantonspolizei schreibt, touchierte das Flugzeug beim Landeversuch eine Baumspitze und stürzte in der Folge ab. Beide Insassen wurden leicht verletzt, konnten das kleine Flugzeug aber aus eigener Kraft verlassen. Die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) hat eine Untersuchung eingeleitet.

vau

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema