Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freiburger Chansons im Tunnel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Kulturcafé Le Tunnel in Freiburg ist heute Abend der Freiburger Chansonnier Jo Mettraux zu hören. Im Gepäck hat er sein 2018 erschienenes viertes Album «Des rêves par palettes». Mit ihm spielen der Bassist Patrick Badoud und der Perkussionist Samuel Favez.

cs

Le Tunnel, Reichengasse 68, Freiburg. Fr., 1. Februar, 21 Uhr.

Toronaut tauft das neue Album

Der Freiburger Frédéric Oberholzer alias Toronaut tauft heute Abend im Bad Bonn in Düdingen sein neues Album «The Color Atlas». Dafür hat er wie für die Vorgängerplatte mit seinem Bruder Manuel Oberholzer, auch bekannt unter dem Pseudonym Feldermelder, zusammengearbeitet. Für das neue Album haben die beiden im Spannungsfeld zwischen Pop, Folk und Elektro experimentiert und die melancholische Stimme des Toronauten mit den sphärischen Klängen der Feldermelder-Elektronik kombiniert. Heute wollen die beiden den Songs zusammen mit dem Schlagzeuger Gré­goire Quartier einen neuen Dreh geben.

nas

Bad Bonn, Düdingen. Fr., 1. Februar, 21.30 Uhr. Infos unter: www.badbonn.ch

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema