Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fünf Infoabende zu Tempo 30 in Murten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Gemeinderat Murten lädt diese und nächste Woche zu Informationsabenden zu geplanten Tempo-30-Zonen in verschiedenen Quartieren ein. Die Grundsätze für neue verkehrsberuhigte Zonen sind im Verkehrsrichtplan der Gemeinde definiert. Ein Planungsbüro hat überprüft, wie sich Tempo-30-Zonen in den Quartieren Altavilla, Long-Vernez, Merlachfeld, Wilerweg und Gerbeweg realisieren lassen. Mit den Informationsanlässen in den fünf Gebieten präsentiert das Planungsteam nun die Massnahmen der betroffenen Bevölkerung. Sie ist dabei auch zur Mitwirkung aufgerufen: Die Bewohnerinnen und Bewohner der betroffenen Quartiere und weitere interessierte Personen können bis zum 30. Juni einen Fragebogen pro Quartier ausfüllen. Dies schreibt die Gemeinde Murten in einer Medienmitteilung. Die Bauverwaltung werde die Mitwirkung anschliessend auswerten und aufgrund der Ergebnisse Vorschläge zur Anpassung erarbeiten.

emu

Infoabende: Di., 16. Mai: Altavilla, ehemaliges Schulhaus Altavilla. Fr., 19. Mai: Long Vernez, Aula OSRM, 18 Uhr. Mo., 22. Mai: Merlachfeld, Konzertsaal Rathaus, 19 Uhr. Di., 30. Mai: Wilerweg, Scheuern­strasse, Grubenweg und Pra Pury, Konzertsaal Rathaus, 19 Uhr. Fr., 2. Juni: Gerbeweg, Weiherweg, Weideweg und Louis-d´Affry-Weg, Aula OSRM, 18 Uhr.

Mehr zum Thema