Fussball 09.08.2018

Plasselb fordert im Final Plaffeien heraus

Beim FRI Travel Cup in Plaffeien hat sich Plasselb am Dienstagabend als zweites Team für den Final qualifiziert. Dort fordert der 3.-Ligist am Samstag im Oberländer Derby den 2.-Ligisten aus ­Plaffeien.

fm

Plasselb- FC Seisa 08 1:0

Tor: 45. Neuhaus 1:0.

In einem sehr umkämpften Spiel zwischen dem FC Plasselb und dem FC Seisa waren gute Torchancen – abgesehen von einem Pfostenschuss von Seisas Lucas Rumo – lange Mangelware. Das Spiel war von Zweikämpfen geprägt, wobei die warmen Temperaturen auch eine Rolle spielten. In der letzten Minute der offiziellen Spielzeit konnte Neuhaus den eher glücklichen Siegtreffer für den FC Plasselb erzielen.

zm

Düdingen CCJL A - Plasselb 1:2

Tore: 17. Wider 0:1. 23. Hadorn 1:1. 44.  Wittwer 1:2.

In der zweiten Partie nahm der amtierende Schweizermeister der Inter-A-Junioren, der SC Düdingen, zu Beginn des Spiels richtig Fahrt auf, konnte dies jedoch nicht in Tore ummünzen. Im Gegenteil: Der FC Plasselb ging in der 17. Minute durch Wider 1:0 in Führung. Einige Minuten nach dem Führungstor musste auch Plasselbs Torhüter Mike Brügger nach einem Tor von Hadorn das erste Mal hinter sich greifen. Wie in seinem ersten Spiel des Tages konnte der FC Plasselb wiederum kurz vor dem drohenden Penaltyschiessen das Spiel für sich entscheiden und sich somit für den Final qualifizieren.

zm

Seisa 08- Düdingen CCJL A 0:2

Tore: 7. Biwongo 0:1. 42. Geiser 0:2.

Vor den Augen von YB-Profi Michel Aebischer wollte der FC Seisa den noch möglichen zweiten Rang in seiner Gruppe erreichen. Es entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel, wobei der schnelle Biwongo die Junioren aus Düdingen in Führung schiessen konnte. Die zahlreichen Torchancen, die sich der FC Seisa herausspielte, nutzte der 3.-Ligist nicht. So war es in der 42. Minute Geiser, der die Entscheidung für sein Team herbeiführte.

zm

Somit ergeben sich für Samstag folgende Finalspiele:

16 Uhr, Spiel um 5./6. Rang:

Tafers - Seisa 08.

18 Uhr, Spiel um 3./4. Rang: Schmitten - Düdingen CCJL A.

20 Uhr, Final:

Plaffeien - Plasselb.