Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Geführte Zeitreise in die Vergangenheit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Murten Am Donnerstag führen Alex Erik Pfingsttag und Markus Schürpf durch die Fotoausstellung von Hans Wildanger im Museum Murten. Der Freiburger Alex Erik Pfingsttag ist Fotograf und Kenner der Freiburger Fotogeschichte, Markus Schürpf ist Leiter des Fotobüros Bern und hat die Wildanger-Ausstellung gestaltet. Der 1968 verstorbene Wildanger hatte in der Murtner Altstadt einen Laden und ein Fotoatelier. Mit seiner Kamera dokumentierte er den Alltag von der Zwischenkriegszeit bis in die Sechzigerjahre. Die Fotoausstellung dauert noch bis am 17. Juni.luk

Museum Murten, Ryf 4, Murten. Do., 31. Mai, 19 Uhr.

Mehr zum Thema