Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gegner einer Radioantennebekommen Recht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

St. Silvester Das Kantonsgericht hat den Gegnern einer seit über drei Jahren geplanten neuen Sendeantenne Recht gegeben. Radio Freiburg muss deshalb prüfen, ob es alternative Standorte für den geplanten, 13 Meter hohen Sendemast auf dem Riederehubel in St. Silvester gibt. Will das Unternehmen am bisherigen Standort festhalten, muss es den Nachweis über die zu erwartenden Immissionen erbringen. Der Fall war von Anwohnern des Riederehubels bis vor das Bundesgericht gezogen worden. im

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema