Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gelungenes Pfarreifest in Christ-König

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Pfarreifest des deutschsprachigen Pfarrkreises Christ-König, St. Peter, Marly und Villars-sur-Glâne begann am vergangenen Samstag mit dem Familiengottesdienst. Pfarrer Wendelin Bucheli ging in der Predigt auf das Motto ein:«Zäme ha, vorwärts gah.» Dabei zeigte er drastisch auf, wo dieser Grundsatz im praktischen Leben Bedeutung hat, selbst auf dem Arbeitsmarkt. Auch müsse die Veränderung und Erneuerung der gesellschaftlichen Struktur wahrgenommen und zusammengehalten werden. Die Kräfte seien zu teilen, indem jeder dem anderen hilft.

Die Teilnahme am Gottesdienst und am anschliessenden Essen war sehr zahlreich. Beim Aperitif spielte eine Gruppe aus Bern und Umgebung, Steelband (Trommeln), rassige Volksmusik auf. Schon in der Kirche hat sie ein religiöses Stück dargeboten. Später gab die Gruppe Schöpfer Tanzmusik zum Besten.
Das Pfarreifest bietet Gelegenheit, Beziehungen zu unterhalten, Freundschaften zu knüpfen und andere Menschen kennen zu lernen. In diesem Sinne wurde das kameradschaftliche Gespräch gepflegt. So war die Veranstaltung sehr gemütlich. Ein kleines Theater kam zur Aufführung und reizte die Zuschauer zum Lachen. Auch wurde gegen ein bescheidenes Entgelt ein Nachtessen serviert sowie Kuchen und Getränke angeboten.

Mehr zum Thema